Infusionstherapie

Die Verabreichung von Vitaminen, Mineralien, Medikamenten und Nährstoffen über die Vene ist wesentlich wirksamer als die orale Einnahme. Bei der Infusionstherapie gelangt eine konzentrierte Wirkmenge direkt in die Blutbahn und somit direkt in die Körperzelle. Daher wirken Infusionen bei akuten Erkrankungen schneller und führen oft in kürzester Zeit zu deutlichen Besserungen der Symptomatik.

Durch die individuell ausgewählten und zusammengestellten Substanzen können ein breites Spektrum an Erkrankungen und Störungen behandelt werden.

 

Anwendungsgebiete der Infusionstherapie sind unter anderem:

  • Stabilisierung des Immunsystems
  • Ausleitung von Schwermetallen aus dem Körper
  • Schmerzlinderung
  • Entgiftung
  • Mangelnde Vitalität
  • Wiederkehrende Erkrankungen und Infektionen

 

Lassen Sie sich gerne zur Infusionstherapie bei mir in der Praxis beraten.